Cookies
erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
x

MMS

Healing Autism – A suppressed reality (Video)
Helena Schlachter and her husband are parents of three children, two of which developed autism after having been vaccinated. Her first son was diagnosed with extreme autism and went into complete regression after receiving the MMR vaccine. Born healthy, he was no longer able to communicate or take part in everyday life. Her second son, also vaccinated, developed similar symptoms after receiving multiple vaccinations. Not happy with the dogma of it being a genetic disease, Helena Schlachter started to study every possible treatment for her sons to help them return to the world.

mehr


MMS Erfahrungsbericht
In einem Interview erzählt die ehemalige Krankenschwester Frau Joneikies davon, dass bei ihr im Januar 2009 bei einer Computertomografie Bauchspeicheldrüsenkrebs festgestellt wurde. Im April 2009 begann sie dann mit der Einnahme von MMS, einem auf Sauerstoff basierenden Desinfektionsmittel für Trinkwasser (auch als Oxidationsmittel Chlordioxid bekannt) Sie nahm davon wenige Tropfen täglich mit Wasser verdünnt. Schließlich wurde im Dezember 2009 wieder eine Computertomografie durchgeführt, in der der Tumor nicht mehr gefunden werden konnte. Der Erfahrungsbericht ist im "MMS Handbuch" abgedruckt, siehe: www.daniel-peter-verlag.de

mehr


MMS Information
Auf der Internetseite des Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) liegt unter dem Suchwort MMS ein pdf zum Download bereit, in dem von der Einnahme des MMS bzw. seines wirksamen Reaktionsproduktes Chlordioxid abgeraten wird.

mehr


Studie vom Roten Kreuz belegt Wirksamkeit des MMS bei Malaria

mehr